HR Today Column: “Raus aus der Komfortzone!”

By October 20, 2016Blog
screen-shot-2016-10-24-at-11-35-45 [in GERMAN] Um Grossartiges zu bewegen, müssen wir unsere Komfortzone verlassen. Denn erst wenn wir Neues wagen, wachsen wir über uns hinaus und erklimmen neue Höhen. Das gilt für Unternehmen genauso wie für Talente. Aber was heisst das für HR?

Von den letzten acht Jahren habe ich vier zwischen New York und Kalifornien verbracht und weitere vier in Zürich. Auf beiden Kontinenten durfte ich mit Firmen aus verschiedenen Sektoren an innovativen, industrieübergreifenden Projekten arbeiten, insbesondere seit wir 2013 Inspire 925 gründeten, 2014 unser Buch «Inspired at Work» veröffentlichten und 2015/2016 im Rahmen unseres Mandates von der Standortinitiative digitalswitzerland (ehem. DigitalZurich2025) mit über 30 Grossfirmen zusammenarbeiteten. Der Kontext hat sich in diesen acht Jahren immer wieder gewandelt, aber eines galt immerzu: Die besten Resultate und der grösste Impact wurden erreicht, wenn sich Entscheidungsträger an Opportunitäten heranwagten, die ausserhalb ihrer ursprünglichen Komfortzone lagen. Indem sie sich auf eine neue Idee, einen neuen Ansatz, eine innovative Lösung einliessen, wuchsen sie über sich hinaus und brachten ihre Organisation (und sich selbst) weiter.

Den ganzen Blogpost von unserer Gründerin Sunnie Groeneveld finden Sie beim HR Today Blog.

Author Lyle Tölle

Lyle is a Managing Partner of Inspire 925. He is a recipient of the "Future Leaders Project Award", a licensed fitness instructor and rhetoric coach. He studied psychology at the University of Zurich.

More posts by Lyle Tölle

Leave a Reply